Hummelhaus




 
Das Dach ist Witterungsbeständig. Der Hummelkasten ist mit einer Hummelklappe ausgestattet, die ein wirksamer Schutz der Hummelkolonie vor fliegenden Insektenschädlingen wie Schwebfliegen, Wespen und Wachsmotten - den Hauptschädlingen anbietet.
Die Klappe stellt auch Schutz vor den Kuckuckshummeln dar. Das Prinzip der Hummelklappe besteht darin, dass sie die Hummel für Einflug oder Ausflug aufheben muss. Danach schließt sich die Klappe wieder.
Auf der Rückseite befinden sich 2 Belüftungen, die für ein angenehmes Raumklima bei hohen Temperaturen sorgt. Die Belüftung ist mit mit einem Dreifachnetz ausgestattet.
Hummeln sind tüchtiger in Bestäubung als Bienen. Im Gegensatz zu Bienen, die Hummeln können auch langen und schmalen Blüten bewältigen. Nächster Unterschied ist, dass die Hummeln auch in kaltem Frühlingswetter und Regen ausfliegen.
Nistmaterial Hummelhaus Nachfüllset Insektenhotel Kapok Hummelwolle
11,70 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 8)